Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um auf Bio umzustellen!

Bedarf an zusätzlichen 15’000 Hektaren Bio-Ackerbaufläche

Die Nachfrage nach Bio-Knospe-Ackerkulturen ist stark und wird in den nächsten Jahren anhalten.

Gefragt sind insbesondere Mahlweizen, Sonnenblumen, Futtersoja, Zuckerrüben und Speisehafer.

Als Folge der schnellen Entwicklung von Plant-Based-Produkten besteht zudem ein zusätzlicher Bedarf an Proteinträgern für die menschliche Ernährung. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, sind zusätzliche Bio-Ackerbauflächen von rund 15’000 ha notwendig. Der ideale Zeitpunkt also, um auf Bio umzustellen.

Der Bio-Ackerbau ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. So nahm der Anteil der biologisch bewirtschafteten offenen Ackerfläche in den letzten fünf Jahren im Schnitt 10 Prozent pro Jahr zu. Der Bio-Anteil im Ackerbau liegt bei 15 Prozent, der Bio-Anteil an der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche bei 17 Prozent.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung von Bio Suisse zu diesem Thema!

Um diesen Artikel auf Facebook zu teilen, klicken Sie bitte auf den Button hier unten: