Sylvie Bonvin-Sansonnens

Sylvie Bonvin-Sansonnens

Präsidentin

Sylvie, 1971 geboren, verheiratet und Mutter zweier erwachsener Töchter, führt einen 20 Hektar grossen Landwirtschaftsbetrieb in der Freiburger Broye. Sie widmet sich der Produktion von Weichweizen, Hartweizen, Linsen, Esparsette, Dinkel, Leindotter, Speisehafer, Leinsamen, Braugerste und der Futterproduktion für ihre Zugpferdezucht. Sylvie ist auch Lehrlingsausbilderin, Co-Präsidentin des Vereins Bio Freiburg und Mitglied des Grossen Rates von Freiburg.